Newsletter Anmeldung

PROCESS DAY 15. MÄRZ 2018

PZM IM GESUNDHEITSWESEN

Schwerpunkt: Medikamentensicherheit


PROGRAMM

09:30 Registrierung

10:00 - 10:30
Begrüßung und Eröffnung
Univ.-Prof. MMag. Dr. Gottfried Haber, Vizedekan der Fakultät für Gesundheit & Medizin, Donau-Universität Krems
Peter Kukla, MSc, Vorstand der Gesellschaft für Prozessmanagement

10:30 - 11:15
Austrian Medicines Verfication System – Wir machen sicher!
Nationale Organisation im europäischen Kontext, Projekt, Prozessorientiertes Qualitätsmanagement, IT-System und Rollout
Mag. Andreas Achrainer, Peter Berger-Piascek, AMVS – Austrian Medicines Verification System GmbH


11:15 - 12:00
Umsetzung der Arzneimittelfälschungsrichtlinie bei der Roche Austria GmbH
Notwendigkeit der Fälschungsrichtlinie, Projektorganisation und Engagement, Anpassung der Prozesse und der IT-Systeme
Dr. Markus Thiel, Head of QM, QP und Gewerberechtlicher Geschäftsführer, Roche Austria GmbH


12:00 - 13:00 Mittagessen & Erfahrungsaustausch

13:00 - 13:45
FMD – Prozessanforderungen für die Krankenhausapotheke
Da auch in Krankenhäusern Arzneimittel an Patienten abgegeben werden, müssen sich auch die Krankenhausapotheken bis spätestens 2019 mit den Prozessanforderungen zur Umsetzung der Arzneimittel-Fälschungsschutz-Richtlinie auseinandersetzen. Aufgrund der großen Menge an Arzneimittelpackungen, die in einem Krankenhaus täglich abgegeben werden, keine triviale Aufgabe - vor allem vor dem Hintergrund damit verbundener hoher zusätzlicher (Personal-)Kosten.
Mag. pharm. Martina Jeske, MSc, Leiterin der Anstaltsapotheke der Tirol Kliniken


13:45 - 14:30
Die Entwicklung von Prozesskennzahlen im LKH Graz Süd-West - ein Praxisbericht“

Mit der Einführung von Prozessmanagement im LKH Graz Süd-West, auf dem Standort Süd (Schwerpunkt Psychiatrie), wurden Prozesskennzahlen von Beginn an hoch priorisiert. Damit startete ein Entwicklungsprozess einerseits für alle beteiligten Mitarbeiter in Bezug auf das Prozessverständnis, Aussagekraft von Kennzahlen und andererseits auch für den Aufbau eines Prozesskennzahlentools.
DI Peter Assigal, KAGes Management und Services - Medizininformatik und Prozesse – Teamleiter Kompetenzzentrum Spitalsorganisation, Steiermärkische Krankenanstaltengesellschaft m.b.H.

14:30 - 15:00 Kaffeepause


15:00 - 15:45
Details folgen in Kürze


15:45 - 16:15 Fragen & Diskussion


16:15 Ende der Veranstaltung